über uns

Wir haben deepIng gegründet, da wir davon überzeugt sind, mit unserem fachlichen Background, kombiniert mit innovativen Ansätzen wie Machine Learning, echten Mehrwert für den Mittelstand liefern zu können. Im Fokus steht die Analyse von Unternehmensdaten und die darauf aufbauende Entwicklung von Software-Lösungen zur Gestaltung, Planung und Steuerung von Lieferketten. Unser Team besteht aus PPS-Experten, Data Scientists und Programmierern.

Wir unterstützen unsere Partner dabei, die stetig zunehmende Menge an Daten gewinnbringend zu nutzen.

Wir sind für unsere Partner der erste Ansprechpartner zur Lösung von Problemen mit digitalen Werkzeugen.

Wir entwickeln nachhaltige Lösungen, die an den Problemursachen und nicht an den Symptomen ansetzen.

Wir sind in der Lage, auf Basis von Unternehmensdaten relevante Wirkzusammenhänge in Lieferketten aufzuzeigen.

Wagner_Portrait

Dr.-Ing. Carsten Wagner

Leuphana Universität Lüneburg, Lehrgebiet Logistik und SCM, Produktionsmanagement, Fabrikplanung, Innovationsmanagement (2017-2019)

Salzgitter Flachstahl GmbH (2013 – 2016)

WTM – Gesellschaft für Kabelkonfektion & Kunststofftechnik mbH (2012 – 2013)

Institut für Fabrikanlagen und Logistik der Leibniz Universität Hannover (2007 – 2012)

Hochschulübergreifendes Studium Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Hamburg, HAW Hamburg, TU Hamburg (Dipl.-Ing. oec.)

Management, Technology and Economics an der Eidgenössischen Technische Hochschule (ETH) Zürich

Promotion zum Thema „Wandlungsfähige Produktionssysteme“ an der Leibniz Universität Hannover (Dr.-Ing.)

Foto_MS_HP2

Prof. Dr.-Ing. habil. Matthias Schmidt

Institut für Produkt- und Prozessinnovation (PPI), Leuphana Universität Lüneburg (seit 2018)

Institut für Fabrikanlagen und Logistik, Leibniz Universität Hannover (2011-2015, 2016-2018)

Institut für Fabrikanlagen und Logistik, Leibniz Universität Hannover (2015-2016)

Institut für Fabrikanlagen und Logistik, Leibniz Universität Hannover (2005-2010)

Studium Wirtschaftsingenieurwesen an der Leibniz Universität Hannover (Dipl.-Wirtsch.-Ing.)

Promotion zum Thema „Modellierung logistischer Prozesse der Montage“ an der Leibniz Universität Hannover (Dr.-Ing.)

Habilitation zum Thema „Beeinflussung logistischer Zielgrößen in der unternehmensinternen Lieferkette“